Was ist der Mindestverbrauch bzw. Mindestumsatz?

Einige Anbieter verlangen von ihren Kunden einen bestimmten Mindestverbrauch, für den sie auf jeden Fall bezahlen müssen, auch wenn ihr Verbrauch darunter liegt. Billiges Gas und billigen Strom gibt es nur dann, wenn man auch viel davon benötigt. Verbraucht der Haushalt weniger Strom oder Gas, kommt er nicht in den Genuss des günstigen Tarifs und muss für Weniger das Gleiche bezahlen. Daher eignen sich Tarife mit Mindestumsatz nur für Verbraucher, die ihren Energiebedarf genau kennen.

Schlagworte
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
0 hilft die Antwort

Ähnliche FAQs

Mit dem MeinSmartTarif Strom/Gas verbinden Sie Energie mit smarter Haussteuerung. Sie erhalten während Ihrer Vertragslaufzeit die EinfachSmart Home Base und App-Nutzung inklusive. Mit dieser intelligenten Steuerzentrale können Sie ihr Zuhause bequem steuern - von Zuhause oder auch von unterwegs.
Außerdem genießen Sie 24 Monate Preisgarantie auf den bei Vertragsabschluss gültigen Arbeitspreis –...

Weiter lesen

Unabhängig des Startdatum Ihrer Belieferung für Strom bzw. Gas im MeinSmart-Tarif können Sie Ihre intelligente Steuerzentrale von EinfachSmart bereits sofort nach Erhalt Ihrer Home Base nutzen. Diese wird Ihnen kurz nach Vertragsbestätigung zugesendet.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
2 hilft die Antwort

Durch eine Kündigung wird nicht nur die Strom- und/oder Gasbelieferung durch uns beendet, sondern Sie verlieren auch die Vorteile der intelligenten Haussteuerung durch EinfachSmart.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
2 hilft die Antwort