16 FAQs zum Thema Rechnung

Ja, für alle Tarife außer dem MeinPaketTarif für Gas können Sie eine Zwischenabrechnung erhalten. Dabei können Kosten in Höhe von 3,80 Euro anfallen.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
10 hilft die Antwort

Wir bieten unsere Energie in unterschiedlichen Verbrauchsgruppen an: Wer mehr verbraucht, bezahlt unter Umständen einen geringeren kWh-Preis als jemand, der wenig verbraucht. Der Preis kann sich also in den einzelnen Verbrauchsgruppen...

Weiter lesen

Nein, Sie müssen Ihre Rechnungen nicht ausdrucken. Wir empfehlen Ihnen aber, die Rechnungen auf Ihrem Computer zu speichern.
Als Kunde von E WIE EINFACH bieten wir Ihnen die Rechnung noch 4 Jahre lang im Kundenportal zur Ansicht und zum...

Weiter lesen

Ja, für alle Tarife außer dem MeinPaket-Tarif für Gas können Sie eine Stichtagsabrechnung erhalten. Dabei können Kosten in Höhe von 3,80 Euro anfallen.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
8 hilft die Antwort

Grundlage für Ihre Jahresverbrauchsabrechnung ist die Kilowattstunde (kWh).
Die Umrechnung von Kubikmetern Gas in kWh erfolgt durch die Multiplikation mit dem Umrechnungsfaktor, der uns vom jeweiligen Netzbetreiber angegeben wird:
m3 x...

Weiter lesen

Nach Vertragsabschluss informieren wir Sie in Ihrem Begrüßungsschreiben über die Höhe und Fälligkeitstermine Ihrer monatlichen Abschlagszahlungen.

Nach einem Jahr erhalten Sie eine Rechnung. Wenn Ihr tatsächlicher Strom- oder Gasverbrauch...

Weiter lesen

Als registrierter Nutzer vom Kundenportal erhalten Sie Ableseaufforderungen, generelle Schreiben und Benachrichtigungen über Preisänderungen im Regelfall per E-Mail. Sie können die Versandart ändern: Klicken Sie dazu im Kundenportal auf...

Weiter lesen

Bevor wir eine Rechnung erstellen, bitten wir Sie, uns Ihren aktuellen Zählerstand mitzuteilen. In der Regel erhalten Sie einmal jährlich eine Rechnung. Die Ablesung zu dieser Jahresrechnung bezeichnen wir als Turnusablesung.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
73 hilft die Antwort

Sie können Ihren Zählerstand nicht nur direkt vor der nächsten Jahresrechnung, sondern auch zu einem gewünschten Termin ablesen. Dieser Zählerstand wird dann bei Ihrer nächsten Rechnung berücksichtigt. Wir bezeichnen diesen Zählerstand als...

Weiter lesen

Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Online-Rechnung haben, prüfen Sie bitte, ob Sie einen pdf-Reader auf Ihrem Computer installiert haben. Hier finden Sie beispielsweise die aktuelle Version des Adobe Acrobat Reader als Download.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
36 hilft die Antwort

Bestellhotline:
0800 4411800