Zum Chat

Welchen Einfluss haben Änderungen an gesetzlichen Steuern und Abgaben auf meinen Wärmestrompreis?

Bei Ihrem Wärmestrompreis haben Sie eine Preisgarantie von einem 1 Jahr gerechnet ab Lieferbeginn. Ausgenommen von der Preisgarantie sind Preisanpassungen, die auf Änderungen bestehender oder der Einführung neuer gesetzlicher Preisbestandteile (z. B. Steuern, Abgaben und Umlagen) beruhen (vgl. Ziff. 1.2.2 Allgemeine Stromlieferbedingungen). Derzeit sind ca. 40 % Ihres Gesamtpreises garantiert, der restliche Teil umfasst Steuern und Abgaben.

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
  • 1 hilft die Antwort