Was passiert, wenn ich die Zahlung eines Abschlags oder der Jahresrechnung versäume?

Wer seine Kunden zuverlässig mit Energie beliefert, muss auch pünktlich bezahlt werden. Wird die firstgerechte Zahlung des Abschlags oder der Jahresrechnung versäumt, erhältst du eine fristgebundene Erinnerung, die dich an deine Zahlungspflicht erinnert.  Solltest du dieser nicht nachkommen, behalten wir uns vor, deinen Vertrag zu kündigen. Sofern du keinen anderen Energieliefervertrag abgeschlossen hast, fällst du im Kündigungsfall automatisch in die Grundversorgung des örtlichen Grundversorgers zurück. Bitte beachte, dass dir bei Nichtzahlung weitere unnötige Kosten entstehen können.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

40 hilft die Antwort