Nur für kurze Zeit: 60€ Prämie für deine Empfehlung ➔ Jetzt Freunde werben

Muss man bei euch ein kleines Balkonkraftwerk anmelden?

Nein. Grundsätzlich musst du dein Balkonkraftwerk bei deinem örtlichen Netzbetreiber anmelden, um sicherzustellen, das es ordnungsgemäß angeschlossen wird und den geltenden Sicherheits- und Netzanschlussbedingungen entspricht. Je nach Standort und lokalen Vorschriften können die Regeln aber variieren.
Zusätzlich müssen Balkonkraftwerke binnen eines Monats nach der Inbetriebnahme in das Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur eingetragen werden.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

7 hilft die Antwort