Wo kann ich meinen Namen ändern?

Bitte melden Sie sich bei uns

  • per E-Mail an kundenbetreuung@e-wie-einfach.de
  • telefonisch unter 0221 - 789 658 00 (Mo.-Fr. 07:00-20:00 Uhr und Sa. 07:00-13:00 Uhr)
  • im Live Chat, dieser ist unter Kontakt aufrufbar (Mo.-Fr. 09:00-17:00 Uhr)
Schlagworte
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
3 hilft die Antwort

Ähnliche FAQs

Wo finde ich meine Kundennummer?

Ihre Kundennummer finden Sie normalerweise auf allen Schreiben von E WIE EINFACH rechts oben oder oben auf Ihrer Ablesekarte. Im Kundenportal sehen Sie Ihre Kundennummer auf der Seite Ihres Vertrags-Kundenkontos unter "Vertrag". Wahlweise können Sie uns auch direkt kontaktieren unter 0221 789 658 00 (Mo.-Fr. von 7:00-20:00 Uhr und Sa. 07:00-13:00 Uhr) und wir versuchen telefonisch Ihren …

Weiter lesen
Wie kann ich meine Bankverbindung ändern?

Wählen Sie bitte nach dem Einloggen im Kundenportal  den Menüpunkt "Meine Daten" und dort "Bankverbindung". Nach Anklicken von "Bankverbindung ändern" geben Sie bitte einfach Ihre neue Bankverbindung ein. Anschließend bestätigen Sie Ihre Eingabe mit einem Klick auf "Speichern". Die Eingabe gilt nun ab dem jeweiligen Tagesdatum. Bitte beachten Sie: Für die Umstellung auf Ihre neue …

Weiter lesen
Wo finde ich die Vertragskontonummer?

Ihre Vertragskontonummer finden Sie normalerweise auf allen Schreiben von E WIE EINFACH rechts oben.Im Kundenportal sehen Sie Ihre Vertragskontonummer auf der Seite Ihres Vertrags-Kundenkontos unter "Vertrag". ...

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
30 hilft die Antwort
Werden meine Login-Daten verschlüsselt gesendet?

Ja, Ihre Zugangsdaten werden verschlüsselt übertragen. Sie werden beim Klicken auf Login nicht direkt weitergereicht, sondern an einen HTTPS-Server übermittelt. Darüber hinaus werden auch alle weiteren Daten, die Sie uns über das Kundenportal mitteilen, mittels 128 Bit SSL-Verschlüsselung gesendet. Hier erläutern wir Ihnen, wie Sie sichergehen können, dass Sie sich wirklich auf der …

Weiter lesen
Was ist Phishing?

"Phishing" bedeutet "Passwort fischen". Darunter versteht man den Versuch, an Zugangsdaten für Login-geschützte Webseiten zu gelangen. Durch E-Mails mit gefälschten Absendern werden Kunden über ebenfalls gefälschte Links auf fremde Internetseiten geleitet. Auf diesen Seiten, die den Seiten vertrauenswürdiger Anbieter täuschend ähnlich sehen, werden sie aufgefordert, ihre persönlichen …

Weiter lesen