Wie erkenne ich, ob ich mich wirklich im verschlüsselten Bereich des Kundenportals von E WIE EINFACH befinde?

So erkennst du die Echtheit vom E WIE EINFACH Kundenportal:

Kontrolliere stets die Richtigkeit der Internetadresse (URL) Die korrekte URL lautet: https://mein.e-wie-einfach.de/

Die URL muss immer verschlüsselt sein: Im Adressfeld steht "https://" statt nur "http://"Die Adresszeile im Browser muss sichtbar sein. Da der Link in einer gefälschten E-Mail auf eine Internetseite mit einer fremden Adresse führt, ist dort oft die Adresszeile ausgeblendet.

Durch einen Klick auf das Schloss-Symbol in der URL-Leiste, kannst du das Zertifikat aufrufen, mit dem die Seite geschützt ist. Du erhältst die Bestätigung der Server-Adresse https://mein.e-wie-einfach.de/ und in den Details die Daten des Zertifikat-Antragsstellers "thawte DV SSL CA - G2". Gib' auf keinen Fall auf Seiten ohne diese Merkmale deine persönlichen Kundendaten ein! Wenn du vermutest, auf einer gefälschten Seite Daten eingegeben zu haben, solltest du vorsichtshalber sofort dein Passwort ändern, um einen Missbrauch zu verhindern.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

9 hilft die Antwort