Wo finde ich meine Zählernummer?

Die Nummer deines Zählers findest du meist in der Nähe eines Barcodes. Sie ist gut sichtbar auf der Vorderseite. Der Zählerstand verändert sich, die Zählernummer nicht. Die Zählernummer ist ein eindeutiges Identifikationsmerkmal.

Hier sind beispielhaft ein moderner Zähler und ein alter Zähler, mitsamt Zählernummer dargestellt:


Befindet sich in deinem Haus nicht nur ein einzelner Stromzähler, dann identifizierst du deinen eigenen Zähler anhand der Zählernummer. Dafür vergleichst du einfach die Zählernummer auf dem Stromzähler oder dem Gaszähler mit der Zählernummer, die auf der Ablesekarte, auf deinen bisherigen Abrechnungen oder in deinem Vertrag mit E WIE EINFACH zu finden ist. Diese Nummer bildet die Grundlage der Energieabrechnung und ist daher auf jedem Schriftstück abgedruckt, welches du von E WIE EINFACH erhältst (z.B. Jahresrechnungen, Vertrag).

Den Stromzähler selbst findest du meist im Hausflur oder Keller in einem großen Elektroverteiler, bei den Hauptsicherungen. Die Gaszähler sind ebenfalls meist in Keller. Auf dem Zähler findest du die Zählernummer immer gut sichtbar auf der Vorderseite. Der Zählerstand dreht sich weiter oder zählt hoch, die Zählernummer nicht. Die Nummer befindet sich meist in unmittelbarer Nähe eines Barcodes und ist optisch vom Rest abgesetzt.

Besitzt du mehrere Zähler für verschiedene Teile des Hauses, dann achte umso mehr darauf, für jeden Zähler den richtigen Zählerstand anzugeben. Das Vertauschen der Zählerstände führt zu Problemen bei künftigen Abrechnungen. Achte außerdem darauf, dass die letzte Stelle des Zählerstandes eine Nachkommastelle ist und bei der Abrechnung nicht mit angegeben wird.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

122 hilft die Antwort

Ähnliche Fragen

Wie kann ich euch meinen aktuellen Zählerstand mitteilen?

Deinen Zählerstand teilst du uns am schnellsten und einfachsten über das Kundenportal mit. Hier kannst du deinen aktuellen Zählerstand und das Ablesedatum eingeben und speichern. Du kannst uns einmal pro Tag den Zählerstand mitteilen.

Wenn du die E WIE EINFACH App benutzt, dann kannst du ganz einfach ein Foto von deinem Zähler hochladen und wir lesen den Zählerstand aus diesem Bild für dich ...

Was bedeutet bei der Zählerstandmitteilung die Tarifart ET, HT oder NT?

Der Eintarifzähler (ET) & Der Doppeltarifzähler oder Zweitarifzähler (HT/NT)

Unterschieden werden 2 Arten von Stromzählern:

Der Eintarifzähler (ET):
Der Eintarifzähler ist ein Stromzähler, der nur über ein einzelnes Zählwerk verfügt. Hier muss nur 1 Zählerstand abgelesen werden.

Der Doppeltarifzähler oder Zweitarifzähler (HT/NT):
Die Doppel- oder Zweitarifzähler erfassen den Stromverbrauch auf ...

Wie lese ich den Stromzähler richtig ab?

Stromzähler ablesen - Das Wichtigste in Kürze

Der Stromzähler dient zur Ermittlung deines Stromverbrauchs und wird meist in einem separaten Zählerschrank eingebaut. Einmal im Jahr musst du den Zählerstand ablesen und an E WIE EINFACH übermitteln. Daraufhin wird berechnet, ob der gezahlte Abschlag ausreicht oder eine Nachzahlung fällig ist. Wir erklären dir in Kürze, wie ein Stromzähler ...

Was ist die E WIE EINFACH App?

Mit der E WIE EINFACH App kannst du die Funktionen unseres Kundenportals noch komfortabler auf dem Smartphone nutzen. Die Download Links findest du weiter unten.

Wir stellen dir kurz die wichtigsten Funktionen vor. Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unseren Kundenservice.

Login

Ab sofort bieten wir dir in der App auch den Login über Gesichtserkennung oder Fingerabdruck an. ...

Wie liest man einen Gaszähler richtig ab?

Was ist ein Gaszähler?

Der Gaszähler ist ein Messgerät, welches fortlaufend deinen Gasverbrauch misst und anzeigt. Weitere Bezeichnungen für den Gaszähler sind Gasuhr oder Gasmesser. Das Gerät ist unverzichtbar für die Angabe der verbrauchten Gasmenge auf deiner Abrechnung, denn es zählt das Gasvolumen, welches deinen Haushalt bezogen hat. Bevor du dein Gas abliest, musst du zunächst deinen ...

Bestellhotline:
0800 4411800