Hier gibt es Antworten!



Hier gibt es Antworten!

Sortieren nach:

Meine Rechnung wurde nach dem 01.07.2020 gestellt. Trotzdem ist der Mehrwertsteuersatz von 19% aufgeführt. Ist die Rechnung falsch?

Entscheidend für die Berücksichtigung des temporär reduzierten MwSt.-Satzes ist die sogenannte Leistungserbringung. Endete dein Verbrauchszeitraum vor dem 01.07.2020 ist der MwSt.-Satz von 19% korrekt.

Muss ich aktiv werden, um von der MwSt.-Änderung zu profitieren?

Nein. Du wirst als Kunde in jedem Fall von der Senkung profitieren. Energie, die du vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 verbrauchst, werden wir automatisch mit 16% MwSt. berechnen.

Ich habe gehört, dass ich kürzer oder länger von der MwSt.-Senkung profitiere, abhängig davon, wann ich meine Schlussrechnung erhalte. Ist das fair?

Jeder Kunde profitiert bei uns im gleichen Maße von der Senkung: Dein Verbrauch von Juli bis Dezember 2020 wird mit dem gesenkten Mehrwertsteuersatz von 16% berücksichtigt. Davor und danach gelten die 19% MwSt. Auf deiner Rechnung werden ...

Muss ich zum 01.07. und zum 31.12.2020 meinen Zählerstand melden?

Nein, die Zählerstände errechnen wir auf Grundlage deines bisherigen Verbrauchs. Wenn du möchtest, kannst Du den exakten Zählerstand zu den beiden Terminen über unser Kundenportal oder unsere App mitteilen.

Die E wie Einfach App ist für ...

Bekomme ich eine Gutschrift bzw. wird mein Abschlag angepasst?

Nein. Für deine vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 verbrauchte Energiemenge berechnen wir einen reduzierten Mehrwertsteuersatz von 16%. Diese Senkung werden wir auf deiner Rechnung getrennt aufführen und mit den bereits geleisteten ...

Gebt ihr den gesunkenen MwSt-Satz von 16 %an eure Kunden weiter?

Du wirst als unser Kunde selbstverständlich von der Senkung profitieren. Energie, die du vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 verbrauchst , werden wir mit 16% MwSt. berechnen. Davor und danach gelten die 19% MwSt. Auf deiner Rechnung werden ...

Bestellhotline:
0800 4411800