Dem Stromanbieter kündigen
und bares Geld sparen

  • Deine Energie
  • Strom
  • Gas
  • Wärmestrom

Persönlicher Energierechner

In 60 Sekunden zu deinem perfekten Strom- oder Gastarif

Deinen Tarif berechnen
Bis zu 100 € Bonus*

Strom

Personen im Haushalt
Größe des Unternehmens
Jahresverbrauch in kWh
Jahresverbrauch in kWh
Bis zu 150 € Bonus*

Gas

Anzahl der m2 in deinem Haushalt
m2
Größe des Unternehmens
Jahresverbrauch in kWh
Jahresverbrauch in kWh
Bis zu 200 € Bonus*

Wärmestrom

Deine Wärmestromart
Deine Tarifzählerart 
Jahresverbrauch in kWh

Durch den Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter kann Ihre Stromrechnung deutlich gesenkt werden. E WIE EINFACH unterstützt Sie beim Wechsel und kündigt für Sie kostenfrei bei Ihrem alten Stromanbieter.

Preisberechnen, wechseln und sparen

Sind Sie neugierig geworden? Dann stellen Sie Ihren derzeitigen Stromtarif doch einfach auf den Prüfstand – am besten jetzt gleich. Machen Sie den Stromvergleich mit dem kostenlosen Stromrechner von E WIE EINFACH und wir kündigen gemeinsam bei Ihrem vorherigen Anbieter.
Wir benötigen nur diese Informationen von Ihnen und schon leiten wir den Wechsel für Sie in die Wege:

  • Gewünschter Lieferbeginn
  • Name Ihres bisherigen Stromversorgers
  • Ihre bisherige Kundennummer
  • Ihre Zählernummer

Den Stromanbieter wechseln können Sie jederzeit.  Vor allem bei einer Erhöhung des Tarifs entschließen sich viele Kunden, bei ihrem Anbieter zu kündigen und von den besseren Konditionen anderer Versorger zu profitieren. In vielen Fällen lassen sich hierdurch erstaunliche Summen sparen. Eine Phase ohne Strombezug ist nicht zu befürchten, denn genauso wie bei Umzügen, ist der Strom niemals abgeklemmt und läuft wie gewohnt weiter.

Preiserhöhung? Fristgerecht dem Stromanbieter kündigen

Bei Preiserhöhungen haben Sie im Regelfall ein Sonderkündigungsrecht.  Hier sind die Fristen, um Ihrem Stromanbieter zu kündigen, jedoch meist knapp bemessen. Ein Blick in die AGB kann dabei Klarheit schaffen und bringt Sie auf die sichere Seite. Wichtig zu wissen ist, dass Sie in diesem Fall am besten selber kündigen und dies nicht vom neuen Anbieter erfolgen kann. Ihrem Stromanbieter zu kündigen ist dennoch kein aufwendiges Verfahren. Ein formloses Schreiben genügt, nutzen Sie dafür aber unbedingt den klassischen Weg via Einschreiben – so können Sie immer einen Nachweis vorlegen. Das Kündigungsschreiben selber umfasst Eintragungsfelder für die üblichen Kundendaten und steht bei den meisten Anbietern zum Download bereit. Mehr als 14 Tage Kündigungszeit werden vom Stromanbieter oftmals nicht gewährt und bei einem Verstreichen greift die Verlängerung der vertraglichen Konditionen. Gleiches gilt bei Verträgen, die Sie über einen langen Zeitraum abgeschlossen haben. Laufen diese aus, müssen Sie Ihrem Stromanbieter kündigen, um eine automatische Verlängerung zu vermeiden.

Bestellhotline:
0800 4411800