Zum Chat

Strom kündigen mit wenigen Klicks: Ein umfassender Service

Was Sie beim Strom kündigen beachten sollten

Die Notwendigkeit, den Strom zu kündigen, betrifft Verbraucher nur in Ausnahmefällen: Immer dann, wenn Ihr Stromanbieter die Preise erhöht, haben Sie als Kunde die Möglichkeit der Kündigung. Vergleichen Sie in diesem Fall die Preise, könnte ein Anbieterwechsel infrage kommen. Besondere Aufmerksamkeit gilt bei auslaufenden Verträgen – deren fristgerechte Kündigung gerät schnell in Vergessenheit, ist bei angedachtem Anbieterwechsel aber notwendig.

Unkompliziert den Strom kündigen: Online vergleichen und Neuvertrag abschließen

vertragswechselIm Falle einer Tariferhöhung fällt Ihnen als Kunde das sogenannte „Sonderkündigungsrecht“ zu. Ein Wechseln lohnt sich– unsere Website bietet exzellente Möglichkeiten den passenden Stromtarif zu finden. Nachdem Sie Ihren Wunschtarif gefunden haben, unterstützen wir Sie dabei Ihren Altversorger unkompliziert und schnell zu kündigen. Zu beachten ist bei einem Umzug oder dem Wechsel des Stromanbieters Folgendes: Sollten Sie es versäumen, rechtzeitig einen neuen Stromanbieter zu kontaktieren, greift automatisch der Anspruch des regionalen Grundversorgers. Unabhängig von der gerade geltenden AGB übernimmt dieser entsprechend der gesetzlichen Festlegung die Belieferung. Und das kann sich durchaus kostenintensiv für Sie auswirken – schließlich besteht für Sie nach versäumter Anmeldung keinerlei Einfluss auf die individuelle Tarifwahl. Sie zahlen dann, zumindest bis Sie die Grundversorgung kündigen, den normalen Grundpreis. Deshalb ist zügiges Handeln ratsam – wir beraten Sie wie der Altversorger schnellst möglich gekündigt werden kann.

Service für Kunden: Wir kündigen für Sie – und Sie lehnen sich entspannt zurück

Bei der Wahl einer unserer Stromtarife übernehmen wir für Sie auch die notwendige Abmeldung vom bisherigen Anbieter. Lediglich in Ausnahmefällen, immer dann, wenn das Sonderkündigungsrecht greift, liegt es an Ihrem Engagement – und an Ihrer Schnelligkeit. Denn oft sind die Kündigungsfristen knapp gesetzt. Im Schnitt vergehen etwa drei Wochen zwischen Kontaktaufnahme und Vertragsabschluss – das erweist sich als zu wenig, wenn die Kündigungsfrist 14 Tage nicht überschreitet. Mit einem formlosen Schreiben – unbedingt als Einschreiben auf dem klassischen Postweg – bleibt die Kündigung Ihres alten Vertrags dennoch im zeitlichen Rahmen. Ein weiterer Grund zur Kündigung kann neben der Preiserhöhung auch eine Kündigungsfrist eines Vertrags sein. Auch dann empfiehlt es sich, den Strom schriftlich zu kündigen. Wer unsere Tarife vergleicht, kann durch Wechseln sparen. Besonders interessant gestaltet sich die Lage bei Familienzuwachs oder Umzügen in größere Wohnungen.

Sie bei der Vertragskündigung zu unterstützen ist ein wertvoller Service von E WIE EINFACH. Wir helfen Ihnen, Ihren Altanbieter zu kündigen und Ihren neuen Vertrag abzuschließen.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Fachkräfte im Servicecenter gerne zur Verfügung. Rufen Sie dafür einfach unsere Service-Hotline 0800 / 44 11 800 an.

Preisrechner
  • 1 Person
  • 2 Personen
  • 3 Personen
  • 4 Personen
  • 5 Personen
  • 6 Personen
  • 7 Personen
  • 8 Personen
  • 9 Personen
  • 10.000
  • 20.000
  • 30.000
  • 50.000
  • 70.000
  • 100.000
störer strom e wie einfach
störer strom e wie einfach
ZERTIFIZIERT & AUSGEZEICHNET. service e wie einfach

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Verwendung dieser Webseite ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Hinweisen zu Cookies. OK