Wie kann ich meine Geräte über Sensoren automatisiert steuern?

Wenn Sie eine neue Situation erstellen oder eine bestehende bearbeiten, können Sie unter "Automatisierung hinzufügen" einen "Sensor hinzufügen". Ihnen werden alle von Ihnen hinzugefügten Sensoren in den entsprechenden Räumen angezeigt. Wählen Sie zunächst den oder die Sensor/en aus, die für Ihre Situationssteuerung berücksichtigt werden sollen.
Anschließend bestätigen Sie den gewünschten Sensor, indem Sie mittig auf die Sensorkachel tippen.Danach können Sie festlegen, in welchem Zustand der Sensor die Situation auslösen soll. Zum Beispiel:

  • ein Bewegungsmelder hat die Zustände "bei Bewegung" und "keine Bewegung". Zusätzlich die Lichtempfindlichkeit von "ganz hell" bis "ganz dunkel"
  • ein Türkontakt kennt die Zustände "offen" oder "geschlossen"
  • ein Wassermelder meldet "Nässe"

Nachdem Sie diesen gewählt haben, bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick rechts oben in der Sensorkachel. Ein weißes Häkchen in einem grünen Kreis wird sichtbar.

In Anschluss wählen Sie die Zeit aus, wie lange Ihr Gerät, nachdem es einen Impuls erhalten hat, geschaltet bleiben soll.
Dafür stellen Sie die Zeit bei "Geräte ausschalten" ein. Ein Beispiel dazu:
Bei einer "Bewegung" des Bewegungsmelders soll das Licht angehen. Die Ausschaltzeit beträgt 1 Minute. So bleibt das Licht genau 1 Minute an, sobald der Bewegungsmelder nichts mehr registriert. Bei erneutem "Auslösen", startet die Zeit bis das Licht ausgeschaltet wird, neu.

Zum Schluss bestätigen Sie alle Einstellungen mit einem Klick auf den Haken rechts oben.
Sie bekommen eine Übersicht über Ihre Auswahl der Geräte und der Automatisierung. Bestätigen Sie diese nächste Seite erneut, dann ist Ihre Situation gespeichert.

Schlagworte
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
0 hilft die Antwort

Ähnliche FAQs

In den Einstellungen des Haushüters wählen Sie Ihre Geräte aus, mit denen der Haushüter Anwesenheit simulieren soll. Ausgwählte Lampen und SmartPlugs werden eingeschaltet, Sonos Lautsprecher spielen zufällig ausgewählte Geräusche  wie Toilettenspülung, Klavierspiel, Haartrockner, Waschmaschine, Staubsauger, Schritte, Tür öffnen oder Stimmengewirr ab.

Schalten Sie Ihre EinfachSmart App dann auf...

Weiter lesen

Um eine Situation zu löschen, gehen Sie im Menü auf den Punkt Situationen. Hier bekommen Sie alle von Ihnen eingerichteten Situationen angezeigt. Tippen Sie auf den Stift rechts oben in der Leiste, neben den Situationen erscheint nun jeweils ein Papierkorb, gehen Sie dann auf den Papierkorb rechts neben der zu löschenden Situation.Aus dem Papierkorb wird ein weißer Pfeil. Zum endgültigem...

Weiter lesen

Situationen richten Sie ein, um bequem auf Knopfdruck bestimmte Geräte oder Gerätegruppen ein- oder auszuschalten.
Dies kann manuell oder automatisiert geschehen.

Manuelle Situationen steuern Sie über die Smart Home App unter dem Punkt "Mein Zuhause" in der Kategorie "Manuell".
Automatisierte Situationen werden zeit- und / oder sensorgesteuert. Diese finden Sie unter "Mein Zuhause" in der...

Weiter lesen

Sie aktivieren die manuellen Situationen direkt, indem Sie diese auf dem Startbildschirm "Mein Zuhause" auswählen.
Situationen können ebenso über zugeordnete Wandtaster, Funk-Fernbedienungen oder ein Widget aktiviert werden.

Die Situationen bleiben so lange aktiv, bis Sie diese durch erneutes Drücken wieder deaktivieren.Automatisierte Situationen, die zeit- und / oder sensorgesteuert sind,...

Weiter lesen

In diesem Fall wird das Gerät nicht erkannt. Löschen Sie das Gerät in der Basissteuerung, damit Sie es neu einrichten können.

Hierfür gehen Sie auf Einstellungen, dann auf "Geräte bearbeiten" und löschen Sie das Gerät. Im Menü "Gerät hinzufügen" wählen Sie anschließend das Gerät erneut aus.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
1 hilft die Antwort