Was passiert mit der Mehrwertsteuer?

Die Bundesregierung hat die Mehrwertsteuer auf den Gasverbrauch von 19% auf 7 % seit dem 1. Oktober 2022 gesenkt. Die Senkung gilt bis zum 31.03.2024 gelten. Ab dem 01.04.2024 gelten wieder die üblichen 19% Mehrwertsteuer auf den Gasverbrauch.

 

Was heißt das für dich?

Für dich ändert sich nichts. Wir haben diese Änderung bereits in deinem aktuellen Abschlagsplan berücksichtigt, so dass dieser weiterhin Bestand hat und deine Abschlagshöhe unverändert bleibt. Du musst also nichts weiter tun.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

44 hilft die Antwort