Zum Chat

Was bedeuten die unterschiedlichen Zeiten im Alarmsystem?

In den Einstellungen Ihres Alarmsystems stellen Sie die Verzögerungen ein, wenn Ihr Alarmsystem nach der Aktivierung scharf geschaltet werden soll. Sie haben die Wahl zwischen 0 und 180 Sekunden. Haben Sie 0 Sekunden gewählt, dann ist Ihr Alarmsystem direkt scharf geschaltet, wenn Sie es aktiviert haben oder Ihren Status auf "Abwesend" ändern.

Die Alarmmelder können nach einem Impuls der sicherheitsrelevanten Sensoren zeitverzögert reagieren. Hier ist eine Einstellung zwischen 0 und 60 Sekunden möglich. Haben Sie 0 Sekunden gewählt, dann werden Ihre Lampen und Ihre Sirenen direkt eingeschaltet, sobald einer der Sensoren einen Impuls bekommt.

Schlagworte
  • Alarm 4
  • Speichern Abbrechen
    Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
    • Ja
    • Nein