Senkung bzw. Wegfall der EEG-Umlage – wir passen deinen Strompreis an

Wie du vielleicht bereits aus der öffentlichen Berichterstattung erfahren hast, hat die Bundesregierung eine vorzeitige Senkung der EEG-Umlage (Umlage zur Deckung der Kosten für das Erneuerbare-Energie-Gesetz) auf null zum 1. Juli 2022 beschlossen. Dadurch sollen Wirtschaft und Privathaushalte entlastet werden, also auch du!

Was machen wir?
Wir sind weiter als verlässlicher Partner an deiner Seite und werden diese Änderung selbstverständlich berücksichtigen und ab dem Stichtag an dich weitergeben. Wir werden die in deinem Preis inkludierte EEG-Umlage entsprechend der gesetzlichen Regelung um 3,723 Cent zzgl. MwSt. reduzieren. Dies wird in deiner nächsten Jahresrechnung ausgewiesen.
Andere geänderte Kostenbestandteile deines Preises können möglicherweise zu einer erneuten Anpassung deines Strompreises zum Ende deiner Vertragslaufzeit führen. Darüber werden wir dich bei Bedarf gesondert informieren.

Was musst du tun?
Nichts!
Die Preissenkung erfolgt automatisch. Wir teilen den von dir genutzten Strom anhand deines bisherigen Verbrauchs zum Stichtag auf. In deiner nächsten Jahresrechnung sind die Verbrauchsmengen mit der jeweiligen EEG-Umlage getrennt aufgeführt.

Hat dir diese Antwort weitergeholfen?

9 hilft die Antwort