Mindestverbrauch / Mindestumsatz

Einige Anbieter verlangen von ihren Kunden einen bestimmten Mindestverbrauch, für den sie auf jeden Fall bezahlen müssen, auch wenn ihr Verbrauch darunter liegt. Billiges Gas und billigen Strom gibt es nur dann, wenn man auch viel davon benötigt. Verbraucht der Haushalt weniger Strom oder Gas, kommt er nicht in den Genuss des günstigen Tarifs und muss für Weniger das Gleiche bezahlen. Daher eignen sich Tarife mit Mindestumsatz nur für Verbraucher, die ihren Energiebedarf genau kennen.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
0 hilft die Antwort